Home Kontakt

--- Neuigkeiten ---

22.09.2013 Ausritt und Fotoshooting

  • Endlich sind wir mal wieder die Autobahnrunde geritten. Da ist zwar doch das ein oder andere stück Straße bei, aber Sonntags geht es da immer.
    Zur Entschädigung für die Straße gibt es dort wunderschöne Passagen über sehr tolle Wege.
    Die Stecke haben wir wieder geplottet und ein paar Bilder sind dort auch noch.
     
     
  • Fotoshooting mit Fee Indra Kessal
    Sarah kam irgendwann mit der Idee auf uns zu, dass Sie Bilder in Ihrem Hochzeitskleid auf und mit Pferden wollte. Dafür hatte Sie auch eine Fotografin (Fee Indra Kessal) und war auf der Suche nach geeigneten Pferdchen. Wir hatten natürlich sofort ja gesagt, weil wir uns das total spannend vorstellten.
    Im Gegenzug durften wir uns alle mit unseren Pferdchen ebenfalls von Fee ablichten lassen. Das hat jedenfalls irre viel Spaß gemacht und Fee hatte eine ganz besondere Art uns zu motivieren. Das Ergebnis des Shootings gibt es in der Galerie

19.09.2013 Update des Reitweges vom 15.09.2013

  • Micha war so lieb und hat den gerittenen Weg vom 15.09.2013 bei GPSIES geplottet und uns zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!
    Bilder usw. reiche ich noch nach ;-)
  • Netter kleiner Ausritt mit Steffi und Yvonne in den Melsdorfer Grund bei strahlendem Sonnenschein. Bilder und den GPS-Plott gibt es hier. Anschliessend haben wir noch gemeinsam am Stall gegrillt. Alles ins allem ein ganz toller Tag.

16.09.2013 Wow, doch n geiler Sommer

das waren so schöne Tage, das ich mich nicht an die HP gesetzt habe. Sei es drum...
Unser Planung mit den Mehrtagesritten hat auch nicht ganz geklappt. Aus den geplanten 2 Ritten ist dann leider nur einer geworden. Aber der war wirklich klasse.

 

 
Am Freitag Abend den 13.09.2013 sind wir los gefahren, zu Sabrina und Mario nach Königshügel. Dort sind wir in einer ganz niedlichen Ferienwohnung unter gekommen. Am Samstag sind wir dann nach einem gemütlichen Frühstück mit den Pferden aufgebrochen. Irgendwie Richtung Sorgbrück. Dort wollten wir uns mit Micha treffen. Obwohl wir zwischendurch wieder mal nicht wußten wo wir so waren, sieht unser Weg doch ganz sinnvoll aus, oder?
Dort gibt es nur traumhafte Landschaft und super schöne Reitwege.
Den zweiten Tag sind wir dann Richtung Königmoor aufgebrochen. Leider ist mir diese GPS-Aufzeichnung kaputt gegangen *grins*
 

 
 
Das waren zwei super Tage mit und bei super netten Menschen.

30.06.2013 Die Zeit rennt, und immer noch kein Sommer...

... oder war der Sommer schon? Egal...
Viel ist passiert....und das wichtigste:
  • Josy ist tragend
    Wir freuen uns alle wie verrückt und drücken Yvonne und Josy die Daumen.
  • Micha und Eumel sind nun auch auf unserer Stallseite.
  • Zwei Termine für zwei Mehr-Tagesritte stehen nun auch fest. Der erste ist vom 31.08 bis zum 01. oder 02.09 und das Wochenende 14 und 15.09.2013
    Die Routen stehen noch nicht ganz fest, aber die Gegend wo wir reiten werden wissen wir schon.

16.06.2013 Endlich die Bilder von unserem Wanderritt fertig gemacht

Endlich war mal ein bisschen Zeit um etwas über unseren Wanderritt zu schreiben. Ich hab das unter die Rubrik Ausritte gepackt. Hier

01.06.2013 Herzlich Willkommen


 

 
Ein ganz liebes Willkommen an Saladin, Sam, Micha und Mona.
Heute früh um 7:00 Uhr brachten Micha und Mona Ihren Saladin und den kleinen Sam. Die waren zwar schon ein paar mal zu Besuch bei uns, und Saladin ist auch den 3Tage Ritt mit gewesen, aber heute sollten die ja nun alle zusammen auf die Koppel.
Aber unsere Jungs waren alles andere als freundlich zu den beiden. Dabei waren wir alle so frohen Mutes, dass das reibungslos ablaufen würde. Naja, nach ca. 30 min. haben wir dann Saladin und Sam auf die Nachbarkoppel gestellt....  

 

 
Wohl doch erstmal durch den Zaun, und vorallem einzeln kennenlernen.
Abends haben dann noch Norbert und Sam ganz klasse miteinander gespielt.

22.05.2013 Bald geht es los...

Am 24.05.2013 starten wir zu unserem 3-Tage-Ritt durch die Hüttener Berge.
Da es hier nun aber schon seit 2 Tagen wie aus Eimern schüttet, denken wohl alle mit gemischten Gefühlen an den Ritt....
EGAL... Da muß man durch ;-). Wir haben jedenfalls die letzten beiden Tage genutzt um unsere Ausrüstung regenfest zu machen. Die Klamotten sind frisch imprägniert, und die Ledersachen wie Sättel und Trensen nochmal frisch gefettet. Vielleicht haben wir ja auch Glück mit dem Wetter...

12.05.2013 Mittelalterfest im Tierpark Arche Wader


 

 
Als erstes: Herbie geht es wieder ganz gut!
Da Herbie laut TA heute eh nicht so lange auf die Wiese sollte, hatten wir uns gerade dazu entschlossen sein Füße zu machen. Als ich am letzten Fuß angekommen war, rief Micha an, und Fragte, ob wir mit auf das Mittelalterfest im Tierpark in Warder wollten. -- Hmm -- Es regnete! Da Kathrin dort auch schon seit Tagen hin wollte und ich da noch nie war, hatten Steffi und ich uns eben überreden lassen mit zu fahren.
Toll war es gewesen. Die Leute dort vor Ort rannten alle in Ihren Kostümen durch die Gegend und sahen echt gut aus. Es gab Bogenschiessen, Axt werfen und ganz viele andere tolle Sachen.  

 
 

11.05.2013 Ausritt mit Kolik


 

 
Hmm... Losgeritten am Vormittag mit guter Laune...
Nachdem wir ca 1 Std. unterwegs waren, begann Herbie sich komisch zu benehmen. Er blieb unvermittelt stehen und wenn er lief, dann plötzlich nur noch ganz langsam. Dann blieb er stehen als wenn er pinkeln wollte, aber da kam nix. Nachdem er zum vierten mal innerhalb weniger Minuten eine Schein-pinkel-pause einlegte ist Steffi dann abgestiegen und Herbie verharrte in dieser merkwürdigen Sägebock-Stellung. So langsam begannen wir uns alle Sorgen zu machen. Die Hinterbeine abgestellt und den Rücken etwas aufgewölbt.
 

 
 
Komische Sache, und so plötzlich?!?
Zum Glück waren Mona und Micha von Ihrem Distanzritt gerade zurück. Die hatten sich sofort bereit erklärt Herbie mit Ihrem Gespann zu bergen. Steffi hatte in der zwischen Zeit schon unseren Tierarzt Dr. Punken angerufen.
Keine 20 Minuten nach dem Telefonat mit Mona und Micha kamen die auch schon mit Ihrem Gespann angefahren (das war echt schnell). Flux Wigald und Herbie in den Anhänger geschubst und schon standen Kathrin und ich mit Norbert und Günni allein auf diesem Feldweg.
Ein paar Minuten, nachdem das Gespann am Stall ankam, kam auch schon der Doc. Diagnose: Kolik!!!
Eine Kolik beim Ausritt... Davon hatte ich noch nie gehört.
Aber wir haben wohl Glück gehabt, da wir das ja ziemlich schnell gemerkt haben, und der Doc so schnell da war.

10.05.2013 2 Schöne Ausritte


 

 
Was für ein Tag. Heute sind Kathrin und Steffi(Mutti) mit uns ausgeritten!
Die erste Tour sind Alice, Kathrin, Steffi und ich einmal um/durch Molfsee geritten. Das waren knapp 16 km und ein kleiner Vorgeschmack auf unseren 3-Tage-Ritt welcher am 24.05.2013 endlich los geht. Schön war der Ritt und die beiden Haffis hatten auch noch ein kleines Wettrennen veranstaltet *grins*. Aber ausser einer leicht erhöten Adrenalinausschüttung ist nichts passiert.
Nach dem 3h Ritt ging Alice auch erstmal ein paar Minuten wie John Wayne.
Sehen kann man die Tour unter molfsee.php  

 

 
Die zweite Tour sind Steffi(Mutti), Steffi(Tante) und ich noch ein bisserl durch Hammer geritten. Mutti war mit Twain, Steffi mit Pepe und ich war mit dem kleinen Erik unterwegs. Mit ein Paar Trabeinlagen war das alles in allem ein gemütlicher und schöner Ritt.

02.05.2013 Ausritt

Tannenberger Gehölz

 

 
Wow, tat mir der Hintern weh!
Mona fragte vor ein paar Tagen, ob Steffi und ich mit wollten ins Tannenberger Gehölz? Sie wolle sich unterwegs noch mit einer Freundin treffen und dann gemeinsam nach Tannberg.
Klar, kommen wir mit! Steffi und ich sind also mit unseren Hunden vom Stall los und haben uns unterwegs mit Mona und Eumel getroffen. Dann haben wir erstmal die Hunde bei uns zu Hause abgeliefert und sind dann weiter um uns mit Silke zu treffen. Zu viert ging es dann ins Tannenberger Gehölz.
Schön war es da.
Dann die ganze Rutsche wieder zurück.
Als wir nach ca. 5h wieder aus dem Sattel gekommen sind, da brannten dann doch die Beine und der Hintern ;-)
Aber spaß gemacht hat es ...

 

 
Sehen kann man die Tour unter tannenberg.php

28.04.2013 Yeti


 
Steffi findet unsere Westernsättel ja immer voll unbequem und hart. Auf der Nordpferd in NMS hat Steffi dann diesen Sattelüberzug für Westernsättel gefunden und flux gekauft. Yeti heißt dieses Ding, und der Name ist doch Programm, oder?
 

01.03.2013 Happy Birthday Steffi(Tante)

Wir wünschen Dir alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag.
Mögen all Deine Wünsche in Erfüllung gehen.

04.02.2013

  • Samstag war endlich mal wieder gutes Reitwetter und wir haben alle Pferde bewegt.
    Wir sind zwei schöne Runden unterwegs gewesen.
    Sonntag ging es dann wieder mal nur bis zum fühen Nachmittag. Steffi und ich waren mit unseren Jungs auf dem Platz und Erik war besonders lustig. Ständig produzierte er kleine Bocksprünge.
    Mona war mit Saldin und dem kleinen Samy zu Besuch. Samy drehte eine paar flinke Runden im Roundpen als wir auf dem Platz geritten sind.
    Micha hat für uns alle noch eine Wurst gegrillt. Trotz Regen bzw. Schneematsch hat es Spaß gemacht.
  • Drei Tage durch die Hüttener Berge reiten... Ich freu mich
    Vom 24.05 - 26.05.2013 sind wir drei Tage unterwegs. Unser erster Wanderritt mit zwei Übernachtungen. Die Route steht größten Teils und die Übernachtungen sind schon gebucht. Wir werden voraussichtlich mit 9 Pferden unterwegs sein, und Micha hat zugesagt für uns zu trossen.
    Für die Mitreiter ist hier die Route zu sehen.

20.01.2013 Grillen

-4°C Feuertonne und Grill an!

 

 
Der Boden ist seit Tagen stein hart gefroren, und wir Offenstaller können leider nicht reiten.
Naja, wir waren dann gestern und heute mit unseren Fellnasen spaziern, und hatten uns für heute auch noch vorgenommen zu Grillen. Somit haben sich die Mädels um den Heulageballen gekümmert und Stephan und ich haben den Grill und die Feuertonne angeschmissen.
Es war zwar etwas frisch an den Ohren, aber mit nem kleinen Punsch und einer heissen Wurst war alles okay.

 

 
Pepe hat endlich seine eigene Seite bekommen.
Lange genug hat es ja gedauert ....
Max hat auch endlich seine eigene Seite bekommen.

12.01.2013 Erster Schnee 2013







Schnee und Pferde auf der Wiese... ;-)
Das ist doch ein paar Bilder wert. Hier gibt es noch mehr Bilder....

Weiter >>>












Impressum